Drone Operating

Professionelle Luftaufnahmen mit der Drohne

Ich arbeite mit der DJI Mavic Pro um Luftaufnahmen aus bis zu 100 Metern Höhe aufzuzeichnen. Grundsätzlich kann die Drohne bei weitem höher fliegen. Doch die deutschen Regelungen der Drohnenverordnung erlauben nur diese Maximalhöhe. Jedoch völlig ausreichend um eine attraktive Perspektive für Unternehmen, Gebäude oder sogar im Einsatz für Hochzeitsgesellschaften zu schaffen.

 

Ich erstelle Luftaufnahmen, sowie Luftbildpanoramen für Dokumentationen von letzten Bauprojekten oder auch Inspektions-Wartungsflüge. Als  Begrüßungsvideo für Websites werden Locations völlig neu präsentiert und sorgen für deutlich höhere Impressionen. Immobilien, Hotel- & Unternehmensportraits gehören zu meinem Leistungsspektrum. Aber auch an Urlaubsorten ist der Einsatz meiner Drohne Gang und Gebe für tolle Aufzeichnungen aus der Luft. Hier kommt meine künstlerische Ader immer wieder zum Vorschein.

Facts

12,71 MP

Hohe Auflösung von Luftaufnahmen mit der integrierten 4K Kamera im Gimbal

1080p 60fps

Selbst auf FULL HD immer noch Slow-Motion Aufnahmen möglich.

4K 30fps

Atemberaubende Details in hochauflösender Darstellung.

100 Meter

Mit 100 Metern über dem Boden lassen sich Bilder aus völlig neuen Perspektiven erstellen.

Imagefilme für Unternehmen mit der Drohne

So lassen sich beispielsweise atemberaubende Imagevideos für Unternehmen drehen, spektakuläre Verfolgungsszenen für kleine Actionfilme oder aber tolle Aufzeichnungen im Fotobereich.

 

Mit genügend Batterien im Gepäck kann über eine Stunde in der Luft aufgenommen werden. So hat man auch die Möglichkeit, dass einem nichts durch die Finger geht, wenn mal längere Drohneneinsätze geplant sind.

 

Auf Wunsch ist es sogar möglich, sich während der Aufnahmen die Kamerabilder in Echtzeit auf dem Kontrollmonitor der DJI Mavic Pro anzusehen. Sie können dann in Abspache sogar bestimmte Aufnahmen direkt mitbestimmen.

Der eingesetzte Multikopter ist mit seinen knapp 800 Gramm sehr wendig, geräusch- und emissionsarm. Da ich gewerblich tätig bin, ist die Drohne selbstverständlich Haftpflicht versichert. Geflogen wird dann auf Sicht mit neuester und umfangreicher Sicherheitstechnik durch erfahrenes Personal am Boden, nach den jeweiligen lokalen Vorschriften.
Die Drohne ist selbst bei relativ starkem Wind ohne Probleme einsetzbar und sorgt für absolut verwacklungsfreie Aufnahmen dank der 3-Achsen-Bildstabilisierung im Gimbal.

 

Oftmals biete ich den Einsatz meiner Drohne im Paketpreis schon mit an, sodass keine weiteren Kosten entstehen, wenn es mal etwas Anderes sein soll. Abhängig vom Umfang und Aufwand des Projekts muss jedoch hin und wieder auch mit einer Extrapauschale kalkuliert werden, sodass ich zu den Kosten leider keine exakte Angabe machen kann.

Begleitung eines Bauprojekts über Monate

Mit der DJI Mavic Pro habe ich über mehrere Monate einen Lagerhallenbau für die Firma celexon GmbH & Co. KG in Emsdetten dokumentieren können. Nicht nur für das eigene Firmeninteresse, sondern auch für Social Media Aktivitäten für Expansionen oder Ankündigungen ein unglaublich spannendes Projekt.

Bildbearbeitung & Retusche

Es kommt nicht selten vor, dass der Parkplatz vor dem Firmengebäude gerne “leer” aussehen soll. Parkende Autos können dann einfach wegretuschiert werden. Störende Bäume auf Wiesen können beispielsweise ebenso in der Nachbearbeitung entfernt werden.

 

Denn nicht jeder Drohnenpilot ist auch in der Lage mit dem erstellten Material auch aus künstlerischer Sicht entsprechend Know-How mit zu bringen, um im Nachhinein in Adobe Photoshop den erstellten Content (Inhalt) zu bearbeiten.

 

Im Paketpreis ist deshalb eine fachkundige Nachbearbeitung in professionellen Fotobearbeitungsprogrammen von Adobe enthalten. Hier korrigiere ich Farbe, Kontraste, Schärfe oder nehme perspektivische Verzerrungen der Drohnenfotos vor.

 

Setzen Sie sich gerne mit mir in Verbindung, wenn Sie mehr über den Einsatz von Drohnen für ein Projekt erfahren möchten.

Besseres Ranking bei Suchmaschinen durch Bilder & Videos

Inzwischen ist ja nicht nur bei Suchmaschinenspezialisten bekannt, dass der Einsatz von Bild- & Fotomaterial für ein besseres Ranking (Position) auf Google sorgt. Um attraktives Bildmaterial - auch zur Neukundengewinnung - zu erstellen, sollte jetzt auf Drohnenvideos gesetzt werden.

 

Ebenso lässt sich die Luftaufnahme als Begrüßungsvideo (Opening-Video) auf der Website einbinden und sorgt für Aufmerksamkeit beim Besucher.

 

Ich schaffe Ihnen einen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz und sorge dafür, dass die Luftbilder mit eindrucksvollen und absolut ruckelfreien Videos in Erinnerung bleiben. Es gilt, sich vom Markt abzuheben und die Location, die Immobilie oder das eigene Geschäft besonders hervorzuheben. Aufgrund dessen sind die Foto- und Luftaufnahmen mit der Drohne ein definitiver Zugewinn für fast alle Bereiche.

 

Die Preise kalkulieren sich letztlich nach Aufwand und Anforderung am Aufnahmeort.

IMG_0547-min
IMG_0554-min
IMG_0541-min
IMG_0550-min
IMG_0552-min
IMG_0549-min
IMG_0553-min
IMG_0548-min
IMG_0546-min
IMG_0543-min
IMG_0542-min
IMG_0544-min
IMG_0539-min
IMG_0538-min
IMG_0540-min

PHOTOGRAPHER

FILMMAKER

DRONE OPERATOR

MARKETING MONSTER

Mail: rob@crew10.de

Phone: +49 (0) 160 9626 0991

  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon

© Robin Maeter. All Rights Reserved.

Badge-Graphic.png
IMG_0543-min